Montag, 10. September 2018

"Massenanfall von Verletzten" bei Wespenangriff in Bottrop - Sechs Kinder ins Krankenhaus

Am Montagvormittag (10.09.) wurde die Feuerwehr in Bottrop unter dem Stichwort "Massenanfall von Verletzten" ("MANV") zu einem Einsatz am Heidhof im Stadtteil Kirchhellen alarmiert. Nach ersten offiziellen Informationen hatte sich eine Schülergruppe mit Kindern im Alter von 12 und 13 Jahren in der Nähe eines Erdwespennestes aufgehalten.


Neun Schüler wurden wegen Wespenstichen und ein Kind wegen Kreislaufproblemen behandelt. Es waren mehrere Notärzte vor Ort. Sechs Kinder wurden nach rettungsdienstlicher Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Das Waldkompetenzzentrum Heidhof ist ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen und Schulklassen in der Kirchheller Heide. (jh)

(Foto: Rene Anhuth)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte wählen Sie Ihre Formulierungen höflich und sachlich. Danke, Ihr Nachrichten Team.