Freitag, 27. März 2020

Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Gelsenkirchen - Wer kennt den Schläger?

Mit zwei Fahndungsfotos sucht die Polizei Gelsenkirchen einen tatverdächtigen Schläger. Der Unbekannte steht im Verdacht, am Donnerstag, 30. Mai 2019, gegen 22.25 Uhr, gemeinsam mit zwei weiteren Unbekannten einen 50-jährigen Gelsenkirchener und seine beiden Söhne am Musikpavillon im Stadtgarten angegriffen, geschlagen und getreten zu haben.

Da sonstige Ermittlungsansätze ausgeschöpft sind, hat das Amtsgericht Essen nun die Veröffentlichung der Bilder angeordnet. Wer Hinweise zu dem abgebildeten Mann geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Gelsenkirchen unter den Rufnummern 0209 365-7512 (Kriminalkommissariat 15) oder 0209 365-8240 (Kriminalwache) zu melden.

(Quelle/ Fotos: Polizei Gelsenkirchen)